Kitas und Schulen in NRW bleiben geschlossen!

Um eine Überlastung des Gesundheitssystems aufgrund des Corona-Virus zu verhindern, werden ab Montag, dem 16.03.2020 alle KiTas und Schulen in NRW geschlossen bleiben. Eltern sind aufgefordert andere Betreuungsmöglichkeiten zu finden. Das Schulministerium empfiehlt, mit dem Arbeitgeber zu sprechen und pragmatische Lösungen zu finden, wie z. B. Homeoffice, kreative Arbeitsmodelle oder Urlaub um die Kinderbetreuung zu gewährleisten. Es wird auf keinen Fall empfohlen, die Großeltern bei der Betreuung der Kinder einzusetzen.

Weitere Informationen zum Thema entnehmen Sie bitte auch der Website der Stadt Würselen oder der Website des LEB.

 

Eilinfo: DRK KiTas bleiben am Montag aufgrund des angekündigten Sturms geschlossen

Uns hat gerade die Info erreicht, dass am Montag, den 10.02.2020 alle DRK Kindergärten in Würselen aufgrund des angekündigten Sturms geschlossen bleiben! Wir möchten alle Eltern, deren Kind eine DRK Kindertagesstätte in Würselen besucht, bitten, am Montag eine andere Betreuungsmöglichkeit zu finden.

Gerne halten wir darüber auf dem Laufenden, wenn noch andere Kindergärten hinzu kommen.

Ergänzung: Die Stadt Würselen hat für Montag, den 10.02.2020 die Schulpflicht in den Würselener Schulen aufgehoben. Mehr Infos dazu hier.

Ergänzung: Im Montessori Kinderhaus wird am Montag, den 10.02.2020 ein Notbetrieb eingerichtet. Die Anzahl der Notgruppen wird aktuell am Montagmorgen anhand des erschienen Personals festgesetzt. Es wird darum gebeten, alternative Betreuungsmöglichkeiten für Ihr Kind an dem Tag zu finden und die Notgruppe nur im äußersten Notfall in Anspruch zu nehmen.